Am Flughafen parken

Am Flughafen parken

Das Auto am Flughafen parken

Das Auto sicher während des Urlaubs am Flughafen parken!

Der Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres und viele wollen diese Zeit außerhalb von Deutschland verbringen. Fliegen ist die schnellste Möglichkeit, an weiter entfernte Urlaubsziele zu gelangen. Damit auch die Anreise zum Flughafen völlig entspannt verläuft, verfügen die meisten Flughäfen über einen Parkplatz, auf dem man sein Fahrzeug auch für eine längere Zeit abstellen kann.


Problemlos in die Ferien starten

An allen großen deutschen Flughäfen sind Parkplätze für Pkws vorhanden. Die Ausstattungen sind jedoch sehr unterschiedlich. Einige Parkplätze beziehungsweise einzelne Abschnitte sind überwacht, so dass die Sicherheit der Parkplätze während der Urlaubszeit auch gesichert ist. Das Internet bietet zahlreiche Möglichkeiten, sich vorab über die entsprechenden Parkmöglichkeiten vor Ort zu informieren. Zum Teil kann man das Parkticket auch schon vorher online buchen und sich eine Karte ausdrücken, so dass man einfach zum Flughafen fahren und seinen Platz zum Parken ohne weiteres Suchen ganz leicht finden kann. Ist der Flughafen etwas weiter entfernt, gibt es in der Regel einen Shuttle-Service.


Die Kosten fürs Parken auf einem Flughafenparkplatz

Die Gebühren, die auf den Parkplätzen der einzelnen Flughäfen erhoben werden, sind sehr unterschiedlich. Zum großen Teil sind die Parkflächen an Unternehmen vermietet, die den Parkplatz betreiben. In vielen Fällen sind die Parkflächen in unterschiedliche Zonen geteilt, so dass die Gebühren an einem Parkplatz schon unterschiedlich sind. Parken am Flughafen in Frankfurt am Main kostet zum Beispiel um die 23,50 bis 25 Euro am Tag. Für eine Woche zahlt man 49 bis 115 Euro, für zwei Wochen werden 64 bis 145 Euro fällig. Die Preise variieren aufgrund der unterschiedlichen Parkplätze und der verschiedenen Reisezeiten, denn in der Hochsaison sind die Preise höher als in der Nachsaison. Der Flughafen bietet jedoch auch die Möglichkeit, Parkplätze online zu speziellen Tarifen zu reservieren. Mit dem Sparparker am Flughafen Frankfurt zahlt man nicht nur den Parkplatz, sondern auch eine Versicherung, so dass der Pkw gegen Steinschlag und Scheibenschaden versichert ist.


Eine stressfreie Anreise

Durch die Möglichkeit, das Parken im Vorfeld zu organisieren, spart man sich eine Menge Zeit und Stress. Vor allem bei Familien mit Kindern kann es eine große Hilfe sein, wenn man nicht lange nach einem Platz zum Parken suchen muss. So kann der Urlaub schon vor dem Fliegen beginnen.