Urlaub in Kroatien buchen

Urlaub in Kroatien

Urlaub in Kroatien – vielfältiges Reiseland mit besonderem Charme“

Sind Sie als aktiver Mensch auch im Urlaub offen für neue Erlebnisse und ein Badeurlaub bietet Ihnen nicht genug Abwechslung? Dann lassen Sie bei Ihrem Erlebnis Urlaub in Kroatien einfach den stressigen Alltag hinter sich, sammeln Sie bei der Besichtigung faszinierender Sehenswürdigkeiten unvergessliche Eindrücke und genießen Sie in aller Ruhe die vielseitigen Freizeitangebote des Landes. Nicht nur für den Badeurlaub mit Kind und Kegel ist Kroatien ein attraktives Reiseziel – auch Wanderer, Actionfans und Aktivurlauber finden in dem bezaubernden Land ein wahres Füllhorn an attraktiven Freizeitangeboten. Individualisten können schicke Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Kroatien mieten und auf eigene Faust die Schönheit des Landes erkunden. Sie können auch die Vorteile eines All-inclusive-Aufenthalts im Hotel genießen und fernab von der alltäglichen Hektik die Seele baumeln lassen. Gestalten Sie Ihren Urlaub in Kroatien einfach ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen!.

Erlebnis Urlaub in Kroatien

Für viele Menschen ist Kroatien ein attraktives Urlaubsland für unbeschwertes Badevergnügen. Die zahlreichen Badebuchten und die atemberaubend schönen Sandstrände entlang der Adriaküste laden zu einem erholsamen Strandurlaub ein und versprechen Entspannung inmitten malerischer Naturlandschaften. Allerdings finden auch aktive Urlauber und mobile Abenteurer in Kroatien unzählige Angebote, die von Radfahren und Wandertouren bis zu Tauchen, Segeln und Rafting reicht. Sogar Skifans können dank moderner Skipisten viele Erlebnisangebote in Kroatiengenießen.

Eine grosse Auswahl an Ferienwohnungen in Kroatien und weitere Dienstleistungen für Ihren Traumurlaub an der Adria, finden Sie bei Anna Tours, einem deutsch geführten Urlaubsportal, welches auf Urlaub in Kroatien spezialisiert ist.

Viele Urlauber nutzen einen Urlaub in Kroatien ausschließlich für unbeschwerte Strandtage – was mit Blick auf die Schönheit der kroatischen Strände durchaus verständlich ist. Die facettenreiche Vielfältigkeit des südosteuropäischen Landes zeigt sich jedoch gerade in der einzigartigen Kombination aus dichten Waldgebieten, idyllischen Nationalparks sowie malerischen Stränden und sehenswerten Städten. Somit ist der scheinbar obligatorische Badeurlaub nur eines der unzähligen Angebote für einen erlebnisreichen und unvergesslichen Urlaub in Kroatien. Erkunden Sie diese einzigartige Atmosphäre aus Historie, modernem Leben und malerischer Natur und lernen Sie bei Ihren Ausflügen auch die Gastfreundschaft der Einheimischen kennen.

Insbesondere für Familien ist ein Urlaub in Kroatien eine attraktive Möglichkeit, während der Reise gemeinsame Interessen und Aktivitäten zu fördern. Zahlreiche Erlebnisangebote in Kroatien richten sich explizit an Familien und ermöglichen Ihnen eine unvergessliche Familienzeit. An heißen Tagen bietet ein Besuch im Aquapark Solaris in Dalmatien oder im Aquapark Istralandia in Istrien die notwendige Abkühlung. Letzterer ist dank innovativer Rutschen wie „Bunga Hole“ und „Free Fall“ – der höchsten Wasserrutsche Kroatiens – insbesondere bei Adrenalinjunkies sehr beliebt.

Erlebnisangebote in Kroatien

Eine breite Angebotspalette unterschiedlicher Sport- und Freizeitaktivitäten ermöglicht Ihnen bei einem Urlaub in Kroatien die individuelle Gestaltung Ihrer Urlaubstage ganz nach eigenem Wunsch. Wenn Sie als passionierter Hobbytaucher neue Eindrücke sammeln möchten, finden Sie beispielsweise im 220 Quadratkilometer großen Nationalpark der Kornati-Inseln neun ausgewiesene Tauchzonen vor. Allerdings gelten hier zum Schutz der Natur strenge Regeln und die Erkundung der einzigartigen Unterwasserwelt ist nur unter Aufsicht gestattet. Auch bei Nautikern ist die Region sehr beliebt, wie Sie anhand der mehr als 40 kroatischen Marinas mit rund 12.300 Anlegeplätzen unschwer erkennen können. Allerdings ist nicht jeder Urlauber im Besitz eines schnittigen Seegelbootes – wenn Sie dennoch die maritime Schönheit von Kroatien erkunden möchten, können Sie bei einigen Anbietern attraktive Angebote für erlebnisreiche Bootsausflüge wahrnehmen.

Weitere Erlebnisangebote in Kroatien rund ums das Thema Wassersport versprechen etwas mehr Action und sorgen für einen deutlich erhöhten Adrenalinspiegel. An Flüssen wie Una, Korona oder Cetina können Sie sich dem Rafting widmen, eine actionreiche Wildwasserfahrt unternehmen und sich der rauen Natur per Kajak oder Kanu stellen. Windsurfer finden auf der Halbinsel Peljesac exzellente Windbedingungen vor. Insbesondere in Viganj finden Sie einige Angebote für Wind- und Kitesurfer.

Wenn Sie nur wenig Begeisterung für die unterschiedlichen Wassersportangebote aufbringen und eher zu den erlebnishungrigen Landratten zählen, können Sie auch im Landesinneren interessante Erlebnisangebote in Kroatienwahrnehmen. In Istrien können Sie im rund vier Hektar großen Glavani Kletterpark Ihre eigenen Grenzen ausloten oder im Dinopark Funtana den ersten Show- und Themenpark Kroatiens erkunden. Für Pferdefreunde werden an der Westküste der Region sowie auf einigen Inseln Reitkurse für Anfänger und geführte Ausritte in die Natur angeboten. Sollten Sie den Winterurlaub bevorzugen, sind für Wintersportler die Skizentren von Platak, Medvednica und Bjelolasica sehr empfehlenswert.

Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Kroatien gehören für Wanderer und Naturfreunde ohne Zweifel die zahlreichen Nationalparks. Neben den bereits erwähnten Kornati-Inseln gehören ebenfalls die Nationalparks Plitvicer Seen, Krka, Paklenica und Biokovo zu den faszinierendsten Naturlandschaften des Landes. Lange Spaziergänge, ausgedehnte Wanderungen und geführte Radtouren ermöglichen Ihnen die Erkundung von einzigartigen Regionen. Besonders faszinierend ist die Besichtigung der Grotte Baredine – diese eindrucksvolle Tropfsteinhöhle können Sie von April bis Oktober in Begleitung eines versierten Führers besichtigen.

Sehenswürdigkeiten in Kroatien

Ebenso wie die Freizeitgestaltung ist auch die Erkundung der zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Kroatien ein wichtiger Bestandteil für einen idyllischen Urlaub. Besuchen Sie die malerischen Altstädte von kroatischen Städten wie Korcula, Rovinj oder Trogir. Auch die Hauptstadt Zagreb lockt mit unzähligen Sehenswürdigkeiten wie der Kathedrale oder dem Steinernen Tor. Lassen Sie sich keinesfalls einen Besuch der Altstadt von Dubrovnik entgehen! Die Stadt ist ebenfalls unter dem schönen Beinamen „Perle der Adria“ bekannt, gilt als eine der schönsten Städte der Welt und zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Kroatien.

In den Städten können Sie eine Vielzahl unterschiedliche Sehenswürdigkeiten in Kroatien erkunden, die von uralten Kirchen über römische Ruinen und monumentale Bauwerke bis zu kulturellen Einrichtungen wie Theatern und Museen reichen. Wenn Sie fasziniert sind von den Errungenschaften des Römischen Reiches, sollten Sie unbedingt einen Besuch des Amphitheaters Pula einplanen. Das imposante Bauwerk besitzt eine Größe von rund 132 x 105 m und dient in der heutigen Zeit häufig als eindrucksvolle Kulisse für Theateraufführungen und Konzertveranstaltungen.

Zu den faszinierendsten Sehenswürdigkeiten in Kroatien zählt auch die kleine Stadt Hum in Istrien. Sie ist Heimat von lediglich rund 30 Einwohnern und bezaubert mit einem mittelalterlichen Stadtbild. Trotz der geringen Einwohnerzahl trägt Hum den Titel Stadt und gilt daher als „kleinste Stadt der Welt“. Wenn Ihnen eher der Sinn nach imposanten Bauwerken steht, sollten Sie unbedingt einen Besuch des Diokretianpalastes in Split einplanen, der auf einer Fläche von etwa 30.000 Quadratmetern erbaut wurde und seit dem Jahr 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Ebenfalls sehenswert ist die Stadt Korcula, die von den Einwohnern als eigentliche Geburtsstadt des bekannten Reisenden Marco Polo bezeichnet wird. Die genannten Erlebnisangebote und Sehenswürdigkeiten sind lediglich ein kleiner Teil der vielfältigen Freizeitaktivitäten, mit denen Sie Ihren Urlaub in Kroatien in ein unvergessliches Reiseerlebnis verwandeln können.