Balkonschirme für den Urlaub

Balkonschirme

Die Sonne genießen oder im Schatten entspannen können – ein Balkon bietet viele Möglichkeiten, wenn er richtig ausgestattet ist. Eine Lösung dafür, möglichst schnell und einfach für Schatten sorgen zu können, sind die Balkonschirme der Firma MDT-tex. Wie stark die Sonne wirklich auf den Balkon scheint, hängt natürlich von der Ausrichtung ab. Aber auch schon eine geringe Sonneneinstrahlung kann ausreichen, um den Balkon – gerade zur Mittagszeit – nicht nutzbar zu machen. Abhilfe kann mit einem Balkonschirm geschaffen werden. Aber wo liegt eigentlich der Unterschied zu einem klassischen Sonnenschirm? Balkone sind oft sehr praktisch geschnitten. Sie sollen bei einer Wohnung dafür sorgen, dass Sie einen Platz an der frischen Luft nutzen können. Gerade Platz ist hier jedoch ein Problem. Umso wichtiger ist es, dass der Sonnenschirm nicht zu viel Raum benötigt. Daher gibt es spezielle Balkonschirme. Diese sind einfach in der Handhabung und spenden Schatten, obwohl sie selbst kaum Platz auf dem Balkon einnehmen. Dabei können Sie aus verschiedenen Designs wählen. Runde oder auch quadratische Schirme werden angeboten und können die Ausstattung von Ihrem Balkon perfektionieren.

Der Balkonschirm für den Urlaub

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie praktisch es wäre, wenn Sie an den Strand oder generell in den Urlaub Ihren eigenen Sonnenschirm mitnehmen könnten? Natürlich können Sie vor Ort einen Schirm mieten oder auch kaufen. Gerade dann, wenn Sie jedoch in hochwertige Balkonschirme investieren und diese auch zu schätzen wissen, können die Balkonschirme im Urlaub zu einem praktischen Begleiter werden. Grund dafür ist auch, dass sich moderne Balkonschirme normalerweise sehr platzsparend zusammenklappen lassen. Hier können Sie den Stiel zusammenschieben und den Schirm selbst einklappen. Auch ein geringes Gewicht ist von Vorteil. Dadurch lassen sich die Balkonschirme sehr einfach einpacken, auf dem Fahrrad oder auch von Hand transportieren. Normalerweise ist es auch kein Problem, sie im Gepäck mit dem Flugzeug mitzunehmen. Hier können Sie sich jedoch bei der Airline erkundigen.

Tipp: Vielleicht haben Sie häufiger eine Feierlichkeit. Auch in diesem Fall sind Balkonschirme eine große Hilfe. Sie lassen sich schnell und einfach zum Ort der Feier transportieren und können hier aufgestellt werden. Dadurch lassen sich zusätzliche Schattenplätze schaffen.

Die große Auswahl bei den Designs

Natürlich möchten Sie nicht nur von der praktischen Seite von Sonnenschirmen profitieren, sondern auch auf ein ansprechendes Design setzen. Daher gibt es Balkonschirme heute in vielen verschiedenen Varianten. Die Auswahl beginnt bereits bei der Farbe. Vielleicht wollen Sie einen Balkonschirm passend zu Ihren Möbelstücken auswählen oder sich für ein Modell in einem auffälligen Design entscheiden, Kräftige Farben sind durchaus Teil von vielen Angeboten. Zum Design gehört zudem die Funktionsweise. Eine automatische Lösung ist natürlich besonders praktisch. Aber auch Kurbeln oder Schieber bieten sich an. Wussten Sie schon, dass es die Balkonschirme auch in Holzoptik gibt? Dieses Retro-Design ist ganz besonders beliebt. Die Schirme sind dennoch robust und können auch mit Regen gut umgehen. Dies ist ein weiterer Faktor bei der Auswahl. So möchten Sie den Balkonschirm auch draußen lassen können, wenn es regnet. Achten Sie bei der Auswahl von Ihrem Modell daher auf eine robuste Ausstattung.